Willkommen bei Project VOICE!



Großartige Neuigkeiten!

Die gesammelten Geschichten unserer Autoren werden als Buch vom britischen Verlag Unbound veröffentlicht. Der Titel? „A Definition of Snow“! Mehr Informationen zu unserer Crowdfunding-Kampagne und der Buchbestellung gibt es hier!


VOICE, Voices Of Individuals Conveying Experiences, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen eine Stimme zu geben, die sich beruflich oder ehrenamtlich in einem sozialen oder humanitären Projekt engagieren oder sich der Friedens- oder Entwicklungsarbeit in ihrer Heimat oder in ihrem Umfeld verschrieben haben. 


Berichte von diesen Personen, die Erfahrungen aus ihrem Arbeitsbereich weitergeben, sind in den meisten westlichen Ländern kaum zu finden. Aber diese Schilderungen sind sehr wichtig – und sollten von denen erzählt werden, die sie erlebt haben und täglich erleben. VOICE Autoren kommen aus einer Vielzahl verschiedener Länder und Arbeitsgebiete. Jeder Bericht ist anders, und vermittelt andere Erfahrungen und Emotionen, aber alle laden zum Nachdenken ein, sind ehrlich und berührend, inspirierend und ermutigend.

 

VOICE möchte den Geschichten dieser Menschen eine Plattform geben und sie anderen zugänglich machen, um eine Alternative oder Ergänzung zu Medienberichten und allgemeinen Veröffentlichungen anzubieten. Wir hoffen, dass die Geschichten zum Nachdenken anregen und dazu beitragen, die eigenen Wahrnehmungen sowie Wahrnehmungen von anderen zu hinterfragen.

 

Mehr über das Projekt erfahren Sie hier. Weitere Informationen zu unserem Team und zu den Autoren sind im Bereich VOICE Team und VOICE Autoren verfügbar.

Um keine Neuigkeiten über VOICE mehr zu verpassen, gibt es jetzt auch unseren Newsletter!

  


VOICE ist auch auf facebook (momentan nur auf Englisch), wo wir regelmäßig über unsere Arbeit berichten!